Das DIMDI bearbeitet ausgewählte Themen zur Ausbildung und zum Zugang zu den Heilberufen und den sonstigen Berufen im Gesundheitswesen. Wir unterstützen das Bundesministerium für Gesundheit unter anderem bei der kontinuierlichen Beobachtung der Entwicklung von Berufsfeldern, Modellversuchen und Forschungsvorhaben sowie bei notwendigen Änderungen der rechtlichen Regelungen.

Zudem stellen wir EU-Konformitätsbescheinigungen und das "Statement of Need" aus.

EU-Konformitätsbescheinigungen und
Statement of Need (ECFMG)

Bei uns erhalten Sie

  • eine Bescheinigung über die EU-Konformität Ihrer in Deutschland erworbenen Nachweise einer ärztlichen/zahnärztlichen Grundausbildung (Studium der Humanmedizin/ Zahnmedizin) gemäß Anhang V Nr. 5.1.1. bzw. Nr. 5.3.1. sowie gemäß Artikel 24 bzw. 34 der Richtlinie 2005/36/EG
  • das "Statement of Need" zur Vorlage bei der US Educational Commission for Foreign Medical Graduates (ECFMG)

Hinweis: Absolventen, die ihr Medizin- oder Zahnmedizinstudium in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz abgeschlossen haben, müssen die EU-Konformitätsbescheinigung bei den zuständigen Behörden des jeweiligen Landes beantragen. Wir können in diesen Fällen keine EU-Konformitätsbescheinigung ausstellen.

Viele weitere Informationen (z.B. zum "Certificate of Good Standing", zur EU-Konformitätsbescheinigung für Facharzttitel, zu Apostillen etc.) können Sie unserem FAQ Bereich entnehmen.
FAQ Gesundheitsberufe

Wohin sende ich meine Unterlagen?

Bitte senden Sie alle erforderlichen Unterlagen an untenstehende Anschrift. Eine elektronische Zusendung der Unterlagen per E-Mail ist nicht ausreichend.

DIMDI - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information
- Gesundheitsberufe -
Waisenhausgasse 36-38a
50676 Köln

Des Weiteren bitten wir Sie in einem formlosen Anschreiben um folgende Angaben:

  • Name
  • Anschrift (für den Versand der Bescheinigung)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Haben Sie bereits eine EU-Konformitätsbescheinigung von uns erhalten? Dann teilen Sie uns bitte das Aktenzeichen mit.

An wen wende ich mich bei Rückfragen?

Bei Rückfragen erreichen Sie uns über unser Kontaktformular Gesundheitsberufe oder telefonisch unter +49 221 4724-492.

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

EU-Konformitätsbescheinigung für Ärzte und Zahnärzte

Wenn Sie eine EU-Konformitätsbescheinigung benötigen, senden Sie uns bitte unten aufgeführte Unterlagen in amtlich beglaubigter Kopie zu. Die Beglaubigung der Approbationsurkunde darf nicht älter als 3 Monate sein.

Falls Ihre Unterlagen durch Heirat oder anderweitige Änderungen abweichende Namen ausweisen, senden Sie uns bitte zudem Ihre Heiratsurkunde, einen Auszug aus dem Personenstandsregister oder ggf. sonstige Nachweise. Sämtliche Nachweise benötigen wir in amtlich beglaubigter Kopie.

für Ärzte

  1. Zeugnis über die Ärztliche Prüfung (gemäß Anlage 12 ÄApprO) oder
    Zeugnis über die Ärztliche Staatsprüfung und Zeugnis über die Vorbereitungszeit als Medizinalassistent, soweit diese nach den deutschen Rechtsvorschriften noch für den Abschluss der ärztlichen Ausbildung vorgesehen war
  2. Urkunde über die Approbation als Arzt

für Zahnärzte

  1. Zeugnis über die Zahnärztliche Prüfung (gemäß Anlage 5 ZÄPrO)
  2. Urkunde über die Approbation als Zahnarzt

Statement of Need für das ECFMG

Wenn Sie ein "Statement of Need" für das US Educational Committee for Foreign Medical Graduates (ECFMG) benötigen, senden Sie uns bitte die unten aufgeführten Unterlagen zu.

Falls Ihre Unterlagen durch Heirat oder anderweitige Änderungen abweichende Namen ausweisen, senden Sie uns bitte zudem Ihre Heiratsurkunde, einen Auszug aus dem Personenstandsregister oder ggf. sonstige Nachweise. Sämtliche Nachweise benötigen wir in amtlich beglaubigter Kopie.

  1. Approbationsurkunde in amtlich beglaubigter Kopie; die Beglaubigung darf nicht älter als 3 Monate sein.
  2. Erklärung zur Verwendung des "Statement of Need" und Bestätigung Ihrer Absicht zur Rückkehr nach Deutschland: füllen Sie dazu diese Absichtserklärung (PDF, 78 kB) aus und geben Sie das Fachgebiet, in dem Sie in den USA tätig werden wollen, in deutscher und in englischer Sprache an. Einen unterschriebenen Ausdruck schicken Sie bitte mit der Kopie der Approbationsurkunde an uns.