Seitenanfang, springe direkt zu:

Nebennavigation: Webseiten-Servicefunktionen:

Kode-Suche und Hauptnavigation:

Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Vorabfassung 2020, vorläufige Fassung, Änderungen vorbehalten

Kapitel XXII
Schlüsselnummern für besondere Zwecke
(U00-U99)

Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen:

  • U00-U49Vorläufige Zuordnungen für Krankheiten mit unklarer Ätiologie und nicht belegte Schlüsselnummern
  • U50-U52Funktionseinschränkung
  • U55-U55Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation
  • U60-U61Stadieneinteilung der HIV-Infektion
  • U69-U69Sonstige sekundäre Schlüsselnummern für besondere Zwecke
  • U80-U85Infektionserreger mit Resistenzen gegen bestimmte Antibiotika oder Chemotherapeutika
  • U99-U99Nicht belegte Schlüsselnummern

Dieses Kapitel enthält die folgenden Ausrufezeichenschlüsselnummern:

  • U60.-!Klinische Kategorien der HIV-Krankheit
  • U61.-!Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit
  • U69.-!Sonstige sekundäre Schlüsselnummern für besondere Zwecke
  • U80.-!Grampositive Erreger mit bestimmten Antibiotikaresistenzen, die besondere therapeutische oder hygienische Maßnahmen erfordern
  • U81.-!Gramnegative Erreger mit bestimmten Antibiotikaresistenzen, die besondere therapeutische oder hygienische Maßnahmen erfordern
  • U82.-!Mykobakterien mit Resistenz gegen Antituberkulotika (Erstrangmedikamente)
  • U83!Candida mit Resistenz gegen Fluconazol oder Voriconazol
  • U84!Herpesviren mit Resistenz gegen Virustatika
  • U85!Humanes Immundefizienz-Virus mit Resistenz gegen Virustatika oder Proteinaseinhibitoren
  • U99.-!Nicht belegte Schlüsselnummer U99
zum Seitenanfang