Seitenanfang, springe direkt zu:

Nebennavigation: Webseiten-Servicefunktionen:

Kode-Suche und Hauptnavigation:

Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Vorabfassung 2020, vorläufige Fassung, Änderungen vorbehalten

Kapitel XVI
Bestimmte Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben
(P00-P96)

Inkl.:
Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben, auch wenn Tod oder Krankheit erst später eintreten
Exkl.:
Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien (Q00-Q99)
Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90)
Keuchhusten (A37.-)
Neubildungen (C00-D48)
Tetanus neonatorum (A33)
Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen:

  • P00-P04Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch mütterliche Faktoren und durch Komplikationen bei Schwangerschaft, Wehentätigkeit und Entbindung
  • P05-P08Störungen im Zusammenhang mit der Schwangerschaftsdauer und dem fetalen Wachstum
  • P10-P15Geburtstrauma
  • P20-P29Krankheiten des Atmungs- und Herz-Kreislaufsystems, die für die Perinatalperiode spezifisch sind
  • P35-P39Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind
  • P50-P61Hämorrhagische und hämatologische Krankheiten beim Fetus und Neugeborenen
  • P70-P74Transitorische endokrine und Stoffwechselstörungen, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind
  • P75-P78Krankheiten des Verdauungssystems beim Fetus und Neugeborenen
  • P80-P83Krankheitszustände mit Beteiligung der Haut und der Temperaturregulation beim Fetus und Neugeborenen
  • P90-P96Sonstige Störungen, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben

Dieses Kapitel enthält die folgenden Sternschlüsselnummern:

  • P75*Mekoniumileus bei zystischer Fibrose
zum Seitenanfang