Seitenanfang, springe direkt zu:

Nebennavigation: Webseiten-Servicefunktionen:

Kode-Suche und Hauptnavigation:

Inhalt der Seite:

ICD-10-WHO Version 2019

Kapitel XIII
Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
(M00-M99)

M45 Spondylitis ankylosans

Inkl.:
Chronische Polyarthritis der Wirbelsäule
Exkl.:
Arthropathie bei Reiter-Krankheit (M02.3)
Behçet-Krankheit (M35.2)
Juvenile Spondylitis ankylosans (M08.1)

M46 Sonstige entzündliche Spondylopathien

M46.0 Spinale Enthesopathie
Inkl.:
Läsion an den Insertionsstellen von Bändern oder Muskeln an der Wirbelsäule
M46.1 Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert
M46.2 Wirbelosteomyelitis
M46.3 Bandscheibeninfektion (pyogen)
Kodierhinweis
Soll der Infektionserreger angegeben werden, ist eine zusätzliche Schlüsselnummer (B95-B98) zu benutzen.
M46.4 Diszitis, nicht näher bezeichnet
M46.5 Sonstige infektiöse Spondylopathien
M46.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien
M46.9 Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet

M47 Spondylose

Inkl.:
Arthrose oder Osteoarthrose der Wirbelsäule
Degeneration der Gelenkflächen
M47.0† Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom (G99.2*)
M47.1 Sonstige Spondylose mit Myelopathie
Inkl.:
Spondylogene Kompression des Rückenmarkes† (G99.2*)
Exkl.:
Wirbelsubluxation (M43.3-M43.5)
M47.2 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie
M47.8 Sonstige Spondylose
Inkl.:
  • Lumbosakrale Spondylose
  • Thorakale Spondylose
  • Zervikale Spondylose
  • ohne Myelopathie oder Radikulopathie
M47.9 Spondylose, nicht näher bezeichnet
M48.0 Spinal(kanal)stenose
Inkl.:
Lumbale Spinal(kanal)stenose
M48.1 Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]
Inkl.:
Diffuse idiopathische Skeletthyperostose [DISH]
M48.2 Baastrup-Syndrom
M48.3 Traumatische Spondylopathie
M48.4 Ermüdungsbruch eines Wirbels
Inkl.:
Stressfraktur eines Wirbels
M48.5 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Keilwirbel o.n.A.
Wirbelkörperkompression o.n.A.
Exkl.:
Akute Verletzung - siehe Verletzung der Wirbelsäule nach Körperregion
Wirbelkörperkompression bei Osteoporose (M80.-)
M48.8 Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien
Inkl.:
Ossifikation des Lig. longitudinale posterius [OPLL-Syndrom]
M48.9 Spondylopathie, nicht näher bezeichnet

M49* Spondylopathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

Exkl.:
Arthritis psoriatica und Arthritiden bei gastrointestinalen Grundkrankheiten (M07.-*, M09.-*)
M49.0* Tuberkulose der Wirbelsäule (A18.0†)
Inkl.:
Pott-Gibbus
M49.1* Spondylitis brucellosa (A23.-†)
M49.2* Spondylitis durch Enterobakterien (A01-A04†)
M49.3* Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
Exkl.:
Neuropathische Spondylopathie bei Tabes dorsalis (M49.4*)
M49.4* Neuropathische Spondylopathie
Inkl.:
Neuropathische Spondylopathie bei:
M49.5* Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
Inkl.:
Wirbelfraktur infolge von Metastasen (C79.5†)
M49.8* Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
zum Seitenanfang