DIMDI Aktuell

Moderner + übersichtlicher: DIMDI-Webauftritt in neuem Look

Das DIMDI hat einen neuen Internetauftritt. Das Institut gestaltet damit den Zugang zu seinen umfangreichen Informationsangeboten aus Medizin und Gesundheitswesen einfacher und übersichtlicher. Neben einem moderneren Design waren vor allem klare Strukturen und der schnelle Weg zur gesuchten Information Ziel der Neugestaltung.

Dem Relaunch vorausgegangen waren intensive Analysen der Seiten auf Usability sowie eine Onsite-Befragung von Besucherinnen und Besuchern der Website. Herausgekommen ist ein Webauftritt, der kurze Wege zu den Inhalten wie medizinische Klassifikationen, Medizinprodukten, Arzneimitteln, Versorgungsdaten oder dem Deutschen Register für Klinische Studien ermöglicht.

Was ist neu?

  • Über neue, zielgruppenorientierte Einstiege gelangen Bürgerinnen und Bürger sowie das Fachpublikum direkt zu den für sie interessanten Informationen: Laien können mit einem Klick seriöse Online-Apotheken, Bedeutungen von Kodes auf ihrer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder aktuell durchgeführte klinische Studien aufrufen. Fachkreise finden auf kurzem Weg z.B. zum Informationssystem Medizinprodukte, zur ICD-10 oder zu zugelassenen Arzneimitteln.
  • Dank Responsive Design sind die DIMDI-Webseiten nun auch mit wenigen Ausnahmen wie den Online-Klassifikationen gut auf mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones zu nutzen.
  • Mit der verbesserten Suche kann spezifischer auf einzelne Rubriken und Inhaltstypen eingegrenzt werden, die Ergebnisse werden übersichtlicher dargestellt.
  • Die Vorgaben der Barrierefreiheit sind noch umfassender umgesetzt, um die Informationen für alle Nutzerinnen und Nutzern gleichermaßen gut zugänglich zu gestalten.
  • Die Downloadbereiche für Arzneimittel und Klassifikationen wurden strukturell optimiert, um kürzere Klickwege zu erreichen.
  • Die FAQs zu Klassifikationen wurden neu strukturiert: Die spezifischen Fragen sind jetzt als „Kodierfragen“ der jeweiligen Rubrik ICD-10-GM bzw. OPS zugeordnet; sie wurden teilweise neu untergliedert und werden jetzt in tabellarischen Übersichten angeboten, die eine komfortable Auswahl z.B. nach dem Bezugskode oder nach Thema ermöglichen.
  • Die Einstiege für die Recherche in den Arzneimittel- und Medizinprodukte-Datenbanken befinden sich nun direkt in den relevanten Fachbereichen.
  • Der Newsletter DIMDI Aktuell wurde optimiert und modernisiert.

Das DIMDI wird seinen Internetauftritt auch weiterhin optimieren. Wie beim jetzigen Relaunch wird das Institut die Erfahrungen seiner Nutzerinnen und Nutzer aufgreifen und in künftige Anpassungen mit einfließen lassen.

Sie haben Vorschläge? Schicken Sie uns diese gerne über unser Kontaktformular.

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon: +49 221 4724-531



Der Inhalt der E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Hier geht's zur Webansicht.

Ich möchte meine News-Auswahl ändern.

Ich möchte den DIMDI-Newsletter nicht weiter beziehen.

(Falls Ihr E-Mail-Programm die aufgeführten Internet-Adressen nicht als Link darstellt, kopieren Sie bitte die Adresse vollständig und fügen Sie sie in die Adresszeile Ihres Browsers ein. Bestätigen Sie anschließend mit Enter.)

Anregungen, Wünsche oder Kritik?
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung unter: presse@dimdi.de

Mit besten Grüßen aus Köln
Ihr DIMDI-Team

Kommunikation und Querschnittsaufgaben

DIMDI
Deutsches Institut für
Medizinische Dokumentation und Information
Waisenhausgasse 36-38a
50676 Köln

Tel.: + 49 221 4724-531
Fax: +49 221 4724-444
presse@dimdi.de
www.dimdi.de

Das DIMDI unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist entsprechend zertifiziert.

Das DIMDI ist ein Institut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG).