In-vitro-Diagnostika-Anzeigen - MPIVDAOE

In-vitro-Diagnostika-Anzeigen (Öffentlicher Teil) enthält Informationen zu Anzeigen zum erstmaligen Inverkehrbringen von IVD (nach § 25 MPG). Die Datenbank ist Teil des datenbankgestützten Medizinprodukte-Informationssystems. Enthalten sind überwiegend administrative und anzeigerelevante Daten, die zur eindeutigen Identifizierung eines bestimmten Produkts notwendig sind.

Sachgebiet:

Medizinprodukte, In-vitro-Diagnostika

Quellen:

Anzeigen von Medizinprodukten nach § 25 MPG an die zuständigen Behörden

Sprache:

Deutsch

Zeitraum:

2002 bis heute

Umfang:

31.283 (Stand 06/2018)

Aktualisierung:

täglich

Hinweise:

In dieser Datenbank können Sie derzeit nur als Vertrags-Kunde (mit Nutzungsvertrag) recherchieren. Über die Rechercheoberfläche DIMDI SmartSearch haben Sie Zugriff auf die verschiedenen öffentlichen Datenbanken des Medizinprodukte-Informationssystems. Daueraufträge (SDI) sind für Vertrags-Kunden möglich.

Auswahl der Datenbank

Nach Ihrem Login  wählen Sie unter Datenbankauswahl das Fachgebiet  "Medizinprodukte" und öffnen dort die Datenbankgruppe MPG Öffentlicher Teil. Innerhalb der DIMDISmartSearch können Sie über die linke Navigation zwischen den Datenbanken mit den Anzeigen zu Medizinprodukten oder IVD sowie den Adressdatenbanken wechseln.

recherche-einstieg-mpi

Vokabular:

European Diagnostic Market Statistics (EDMS), Sprache des Vokabulars: Englisch und Deutsch

Suchbare Textfelder:

Folgende Dokumentabschnitte werden bei der Suche in den Textfeldern (FT) berücksichtigt:

  • DESCGB (Produkt-Kurzbeschreibung Englisch)
  • DESCGE (Produkt-Kurzbeschreibung)
  • DEVTYP (Produkttyp)
  • EUDATRADENAME (Handelsname)
  • EUDAGENNAME (Allgemeine Produktbezeichnung)
  • ITE (Nomenklaturbezeichnung EDMS)

Suchsprache(n): Deutsch, ausgenommen Felder in Englisch

Datenfelder:

Für alle Felder können mögliche Suchbegriffe über die A-Z-Liste angezeigt und ausgewählt werden.

Feldbezeichnung Feldkürzel Anmerkungen
Anzeigender-Bezeichnung RNAME  
Anzeigender-(Bundes-)Land RFLANDGE  
Anzeigender-Code CODE  
Anzeigender-Ort RCI  
Behörde CAU  
Behörde-(Bundes-)Land CFLANDGE  
Behörde-Code CAUC  
Behörde-Ort CCI  
Dokument-Nummer MNO  
Formular-Nummer ENR  
Nomenklaturbezeichnung EDMS ITE  
Nomenklaturcode EDMS ICE  
Organisationstyp ORGTYPGE Im Feld Organisationstyp sind die Ausprägungen zum Anzeigenden wie Hersteller, Bevollmächtigter, Einführer usw. zu finden.
Produkt-Allgemeine Bezeichnung EUDAGENNAME ab Mai 2011
Produkt-Handelsname EUDATRADENAME ab Mai 2011
Produkt-Klassifizierung CLASSGE

Folgende Suchbegriffe sind recherchierbar:

- Produkt der Liste A, Anhang II

- Produkt der Liste B, Anhang II

- Produkt zur Eigenanwendung

- Sonstiges Produkt

Produkt-Kurzbeschreibung Deutsch DESCGE  
Produkt-Kurzbeschreibung Englisch DESCGB  
Produkttyp DEVTYP Eine Recherche über den Produkttyp ist nur über das Feld Produktsuche (MD) möglich.
Produktsuche MD Das Feld Produktsuche fasst die Felder ITE, DESCGE, DEVTYP, EUDAGENNAME und EUDATRADENAME zusammen. Der formulierte Suchbegriff wird in all diesen Feldern recherchiert.
Registrierdatum DREG  
Registriernummer REGN  
Registriernummer-Frühere REGNP  
Textfelder FT

DESCGB (Produkt-Kurzbeschreibung Englisch)

DESCGE (Produkt-Kurzbeschreibung)

DEVTYP (Produkttyp)

EUDATRADENAME (Handelsname)

EUDAGENNAME (Allgemeine Produktbezeichnung)

ITE (Nomenklaturbezeichnung EDMS)

Typ der Anzeige REGTYPGE

Folgende Suchbegriffe sind recherchierbar:

- Änderungsanzeige

- Erstanzeige

- Widerrufsanzeige.

 

Suchbeispiel:

Gesucht werden alle Produkte der Liste A (Hochrisikoprodukte), die im Jahr 2017 in Baden-Württemberg angezeigt wurden:

beispiel-suche-bawü2017

 

 

beispiel-ergebnisse-bawü2017

 

 

2 von 4 DIMDI: IVD Anzeigen - Öffentlicher Teil (MPIVDAOE) © DIMDI

Anzeige 
Dokumentnummer 00089446
Registrierdatum 2017-10-18
Registriernummer DE/CA38/00140761
Typ der Anzeige Erstanzeige
Anzeigender nach § 25 MPG Hersteller
Formularnummer 00140761
Angaben zum Anzeigenden 
Code DE/0000040005
Bezeichnung Roche Diagnostics GmbH
Staat Deutschland
Ort Mannheim
Postleitzahl 68305
Straße, Haus-Nr. Sandhoferstraße 116
Land Baden-Württemberg
Telefon +49-8856-60-4595
E-Mail stefan.scheib@roche.com
Zuständige Behörde 
Code DE/CA38
Bezeichnung Regierungspräsidium Karlsruhe
Zusatz Referat 25
Staat Deutschland
Land Baden-Württemberg
Ort Karlsruhe
Postleitzahl 76133
Straße, Haus-Nr. Markgrafenstraße 46
Telefon +49-721-9260
Telefax +49-721-93340220
E-Mail medizinprodukte@rpk.bwl.de
Bearbeiter z. Hd. Herr Heinrich Wierschem
Bearbeiter Telefon 0721-926-7655
In-vitro-Diagnostikum 
Klasse Produkt der Liste A, Anhang II
App (Software auf mobilen Endgeräten) Nein
Neues In-vitro-Diagnostikum Nein
Handelsname HIV combi PT
Nomenklatursystem EDMS
Nomenklaturcode 15-03-20-09-00
Nomenklaturbezeichnung HIV MULTIPLE AG/AB COMBI TEST
Kategorie 06
Produkte zur In-vitro-Diagnostik
Nummer(n) der Bescheinigung(en) 0123/V7 161010283366
Übereinstimmung mit den Gem. Techn. Spezifikationen Ja

Copyright:

Alle Rechte an diesen Informationen, auch zur Vervielfältigung und Verbreitung, sind dem DIMDI vorbehalten.

Hersteller:

Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI)
Waisenhausgasse 36-38a
50676 Köln
Tel.: +49 221 4724-1
Fax: +49 221 4724-444

Ansprechpartner:

Datenbankrecherche Medizinprodukte:
DIMDI
Tel.: +49 221 4724-522
E-Mail: Helpdesk Medizinprodukte

 

Technik, Vertrag, Preise:
DIMDI
Tel.: +49 221 4724-270
E-Mail: Helpdesk Technik