Nutzungsrechte an der deutschsprachigen ICD-O-3

Bitte beachten Sie:

Alle Rechte an der ICD-O-3, auch an der deutschen Übersetzung, liegen bei der WHO.

Grundsätzlich gilt:

Jede Vervielfältigung und Verbreitung von ICD-O-3-Material sowie die Nutzung der ICD-O-3-Kodes sowohl in kommerziellen als auch in nichtkommerziellen Anwendungen bedürfen einer Genehmigung durch die WHO.

Die Einbindung der ICD-O-3 oder von Teilen davon in elektronische Systeme (Software, Webseiten etc.) durch kommerzielle oder institutionelle Nutzer wird im Rahmen von Lizenzvereinbarungen mit der WHO geregelt. Die Vervielfältigung und Verbreitung von ICD-O-3-Kodes und -Texten in Druckmedien (und vergleichbaren elektronischen Medien) wird durch Nutzungs- bzw. Reproduktionsvereinbarungen geregelt.

Die Regelungen zu den Nutzungsrechten an der ICD-O-3 werden geändert. Wenden Sie sich deshalb bitte ab sofort bei allen Fragen zur Lizenzvereinbarung und für Nutzungs- bzw. Reproduktionsvereinbarungen zur Vervielfältigung und Verbreitung von ICD-O-3-Kodes und -Texten über unser Kontaktformular direkt an das DIMDI.