Arbeitsklima - gut aufgestellt!

Für ein positives und gesundes Arbeitsklima bieten wir einige Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung an, haben uns die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt und fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit individuellen Fortbildungsmöglichkeiten.

Gesundheit am Arbeitsplatz

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesund bleiben. Deshalb betreiben wir betriebliche Gesundheitsförderung und bieten z. B. ergonomische Arbeitsplätze, die sich an individuelle Bedürfnisse anpassen lassen. Der Arbeitsschutz im DIMDI sorgt auch für die Unfallverhütung und arbeitet dabei eng mit einem Betriebsarzt zusammen, z. B. bei der Erstellung von individuellen Arbeitsplatzanalysen mit konkreten Empfehlungen. Unsere Beschäftigten können Maßnahmen zur Gesundheitsförderung nutzen (v.a. Rückengymnastik). Sind sie längerfristig erkrankt, bietet ihnen das betriebliche Eingliederungsmanagement frühzeitig Hilfen oder spezielle Arbeitsmodelle, um die Arbeitsunfähigkeit zu überwinden.

Kommunikation und Kooperation

Wir möchten, dass die Beschäftigten ihre Stärken gemäß den Anforderungen ihres Arbeitsplatzes gezielt einsetzen können. Unsere Beschäftigten bringen ihre Fähigkeiten in interdisziplinären Teams und in Projekten ein. Wir legen viel Wert auf Offenheit, Kommunikation und Kreativität bei unseren Beschäftigten. Der Philosophie des lebenslangen Lernens wird im DIMDI durch eine individuelle Fortbildungs- und Weiterbildungsplanung gezielt Rechnung getragen.

Gleichstellung von Frauen und Männern

Das DIMDI hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Gleichstellung ist nicht nur gesetzliche Verpflichtung im DIMDI, sondern ein Anliegen aus Überzeugung: Wir wollen gezielt die Potentiale von Frauen und Männern in allen Bereichen nutzen, um den Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft gerecht zu werden. In unserem Gleichstellungsplan sind Ziele und Maßnahmen für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern formuliert, um die Rahmenbedingungen für alle zu verbessern, insbesondere bei Familienpflichten.
Gleichstellungsplan des DIMDI (PDF, 304 kB)

Fortbildung mit Konzept

Fortbildungsmaßnahmen sollen im DIMDI nicht nur fachliche Qualifikationen, sondern auch persönliche Schlüsselqualifikationen ausbauen. Das Fortbildungskonzept dient dabei als zentrales Instrument zur Steuerung von Zielen und Maßnahmen der Personalentwicklung im DIMDI: die umfassende Personalplanung, den optimierten Personaleinsatz und die Förderung aller Beschäftigten.