Neues Preismodell: Ab 2019 in Datenbanken pauschal recherchieren

12.11.2018
Zum 2. Januar 2019 führt das DIMDI ein neues Preissystem für die Datenbankrecherche ein. Recherchen werden dann über ein pauschales Preismodell abgerechnet. Kostenpflichtige Angebote wie die öffentlichen DIMDI Arzneimittel- und Medizinproduktedatenbanken sind danach ausschließlich über Wochen- oder Jahrespauschalen nutzbar.

Während ihrer Laufzeit können Sie mit einer Pauschale künftig unbegrenzt auf die jeweiligen Datenbanken zugreifen.

Die Recherche-Pauschalen können Sie bereits jetzt über unser neues Online-System buchen. Bitte beachten Sie, dass die neuen Pauschalangebote erst ab dem 2. Januar 2019 aktiv sein werden.

Folgende Varianten sind verfügbar:

Datenbank/-en Laufzeit 1 bis 9 Wochen Laufzeit 1 Jahr*
AMIS Öffentlicher Teil 59,49 € / Woche 594,99 € / Jahr
ABDA-Datenbank 83,30 € / Woche 833,00 € / Jahr
Medizinprodukte-Datenbanken
Öffentlicher Teil
14,28 € / Woche 142,80 € / Jahr

* Jahrespauschalen verlängern sich automatisch für das Folgejahr, wenn sie nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden.

Alle Preise verstehen sich einschließlich der in Deutschland gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Kunden außerhalb Deutschlands finden die Preise ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer unter Flat fees for database search.

Bezahlen können Sie per Kreditkarte, Giropay oder auf Rechnung.

Die Pauschalen bieten wir über ein Buchungs-System an. Dort können Sie einzelne Pauschalen auch verlängern oder weitere hinzubuchen.

Details, Preise und den Zugang zum Buchungs-System finden Sie auf den folgenden Seiten:

Kontakt

Technik, Verträge, Preise Tel.: +49 221 4724-270