Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2] Zur Marginalspalte - [Accesskey + 3]

Navigation

lokaler Servicebereich (Marginalspalte)

Seiteninhalt/Textbeginn

Beispielskript zur Auswertung von DaTraV-Daten

Die DaTraV-Daten können im Rahmen des Verfahrens der Datenfernverarbeitung unter Verwendung von SQL analysiert werden. Dazu ist ein SQL-Skript zu erstellen, das methodisch angemessen sein und zudem bestimmten Vorgaben genügen muss (s. Anhang 2 der Nutzungsordnung). Dabei stellt sich immer wieder die Frage, wie ein Skript konkret aussehen und sinnvollerweise strukturiert sein sollte. Der GKV-Spitzenverband hat uns erlaubt, Ihnen ein von ihm erarbeitetes Skript an die Hand zu geben (den Downloadlink finden Sie unten). Das Skript zeigt exemplarisch:

  • die Umsetzung der geforderten Basisdokumentation: Projekttitel, Programmversion, Datenmaterial, Kontakt, Zielsetzung etc.
  • die inhaltliche Dokumentation der Einzelschritte einer Auswertung
  • die Definition einer Auswertungspopulation (Studienpopulation)
  • DaTraV-bezogene SQL-Befehle
  • die Einbindung des Arzneimittelindex
  • die Einhaltung der Programmcoderegeln inkl. der Umsetzung der Regeln zur Mindestfallzahl
  • das Benennungsschema von Zwischen- und Ergebnistabellen

Wir danken dem GKV-Spitzenverband für die Erlaubnis, das Beispielskript zu veröffentlichen.

Beispielskript (TEXT, 24.0 KB).