Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2] Zur Marginalspalte - [Accesskey + 3]

Navigation

lokaler Servicebereich (Marginalspalte)

Seiteninhalt/Textbeginn

FAQ-Center Medizinprodukte

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Haben Sie darüber hinaus noch Fragen oder Anregungen? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 

Tel.: +49 221 4724-522
E-Mail: Medizinprodukte

Was kostet die Nutzung des Medizinprodukte-Informationssystems?

Die Online-Erfassung und Bearbeitung der Anzeigen von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika sowie der Anträge für klinische Prüfungen ist für die Anzeigepflichtigen, Sponsoren und zuständigen Behörden im DIMDI kostenfrei. Die zuständigen Bundesoberbehörden BfArM und PEI erheben aber für ihre Amtshandlungen nach dem Medizinproduktegesetz und den zur Durchführung dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen Gebühren und Auslagen, Gebührenverordnung zum MPG siehe unten.

Innerhalb des Medizinprodukte-Informationssystems können Anzeigepflichtige ausschließlich auf die eigenen Anzeigen/Anträge zugreifen. Teile des Medizinprodukte-Informationssystems sind über die Datenbankrecherche beim DIMDI (Recherche mit Vertrag) auch öffentlich zugänglich. Sie enthalten die Daten aller Anzeigen zum erstmaligen Inverkehrbringen von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika in Deutschland. Der Zugriff auf diese Datenbanken ist kostenpflichtig und nur über die Recherche mit Vertrag möglich (mit Abschluss eines Nutzungsvertrags).

Ergänzende Informationen auf unserer Website:
Weitere Informationen im Web: