Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2]

Navigation

Seiteninhalt/Textbeginn

AMIS - Öffentlicher Teil - Chargenprüfung
PharmNet.Bund-Arzneimittel-Informationssystem

Die Charge eines Serums, eines Impfstoffes oder eines Allergens darf gemäß § 32 des Arzneimittelgesetztes (AMG), unbeschadet der Zulassung, nur in den Verkehr gebracht werden, wenn sie von der zuständigen Bundesoberbehörde, dem Paul-Ehrlich-Institut (PEI), freigegeben ist. Auszüge des Ergebnisses dieser staatlichen Chargenprüfung sind in dieser Datenbank ausgewiesen.

 

Schlüssel: PNPEICR
Zeitraum: 2002 bis heute
Umfang: 79.355 (Stand 07/2016)
Aktualisierungsintervall: Wöchentlich
Datenbanktyp: Faktendatenbank
Sprache: Deutsch
Hersteller: