Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2]

Navigation

Seiteninhalt/Textbeginn

PsycINFO (PI67)

PsycINFO enthält Nachweise der internationalen Literatur zur Psychologie sowie zu psychologierelevanten Gebieten von Medizin, Psychiatrie, Krankenpflege, Soziologie, Erziehungswissenschaften, Pharmakologie, Physiologie, Linguistik, Anthropologie, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Quellen sind Zeitschriften, Bücher, Dissertationen und technische Berichte. Suchbar sind bibliografische Angaben, Deskriptoren und Abstracts (bei ca. 80 Prozent). Die Datenbank steht seit August 2016 nur noch als Archivdatenbank zur Verfügung.

 

 

Datenbank-Inhalt

Sachgebiete

Psychologie

Psychologierelevante Gebiete von Medizin, Psychiatrie, Krankenpflege, Soziologie, Erziehungswissenschaften, Pharmakologie, Physiologie, Linguistik, Anthropologie, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften.

DatenbanktypLiteraturdatenbank
SpracheEnglisch
Quellen
  • Zeitschriften: ca. 2.450
  • Bücher, Buchkapitel: 1927 - 1979; 1987 - heute
  • technische Berichte
  • Dissertationen
Datenbankgruppen

Für einige Fachgebiete gibt es vordefinierte Datenbankgruppen.

Die Datenbank PsycINFO ist in folgenden Datenbankgruppen enthalten:
XPSYCH.

Datenbank-Bestand

Umfang4.321.121 (Stand 07/2016)
Datenbestand

Den tagesaktuellen Datenbankumfang finden Sie im Update-Status.

Aktualisierungsintervallkeine Aktualisierung

Recherche

Arbeitsunterlagen

PsycINFO User Guide (APA)

Thesaurus of Psychological Index Terms (APA)

Journal Coverage List (APA)

Bezugsadresse:

Verlag für Psychologie
Dr. C. Hogrefe
Postfach 37 51
37027 Göttingen
Tel.: +49 551 49609-0
Fax: +49 551 49609-88
Internet: http://www.hogrefe.de/
E-Mail: verlag@hogrefe.de

Hinweise

PsycINFO ist kompatibel mit der deutschsprachigen Datenbank PSYNDEX. Aufgrund der gelieferten Datensätze des Herstellers kann die Suche nach RA (Referenced Author) möglicherweise weniger Treffer ergeben als die Suche in RF (References).

Daueraufträge (SDI) sind für Premium-Kunden möglich.

Vokabular

Controlled Term (CT, CTG) (Deskriptoren aus dem Thesaurus of Psychological Index Terms)
Sprache des Vokabulars: Englisch, Deutsch

Folgende Zusatzinformationen zu den Controlled Terms sind verfügbar:

FeldkürzelFeldnameErläuterung
APACCAPA Classification Code 
BTBroader TermOberbegriff
CCClassification CodeKann mehrfach auftreten, da er die Stellung des Deskriptors im polyhierarchischen Thesaurus bestimmt
CTGControlled Term GermanDeutsche Übersetzung des Deskriptors
HISHistoryEinführungsjahr des Deskriptors, früher verwendete Deskriptoren
NTNarrower TermUnterbegriff
RTRelated TermVerwandter Begriff
SCNScope NotesDefinitionen
SYNSynonymVerweis auf Synonyme
USEUseVerweis auf Vorzugsversion

Section Headings (SH, SHG) (Content Classification Categories aus dem Thesaurus of Psychological Index Terms)
Sprache des Vokabulars: Englisch, Deutsch

Key Phrase (KP) (Unkontrollierte inhaltsbeschreibende Phrasen)
Sprache des Vokabulars: Englisch

Age Group (AGE) (Kontrollierte Deskriptoren zum Alter der untersuchten Population)
Sprache des Vokabulars: Englisch

Population (POP) (Kontrollierte Deskriptoren zur untersuchten Population)
Sprache des Vokabulars: Englisch

Suchbare Textfelder

Die folgenden Dokumentabschnitte werden bei der Freitextsuche (FT) berücksichtigt:

  • Abstract (AB)
  • Age Group (AGE)
  • Book Title (BTI)
  • Controlled Term (CT)
  • Controlled Term German (CTG)
  • Document Type (DT)
  • Geographical Heading (GH)
  • Key Phrase (KP)
  • Population (POP)
  • Book Series Title (SE)
  • Section Heading (SH)
  • Title (TI)

Suchsprache(n) im Basic Index: Englisch. Originaltitel suchbar.

Datenfelder, alphabetisch

Erläuterungen:

D = DISPLAY, F = FIND, S = SHOW
1 : Front-End-Maskierung wird empfohlen
2 : Wort für Wort mit Feldbezeichnung suchbar
3 : nur selektiv suchbar
(F): Feld ist nur Freitext suchbar (siehe Basic Index)

KommandoFeldbezeichnungBeispieleAnmerkungen
(F) SAB AbstractF empirical/AB
F AB=significant effects
 
SACD Accepted Date Annahme des Artikels am
D F SAGE Age GroupF AGE=childhood?
F school age/AGE
D AGE=?
Kontrollierte Deskriptoren zum Alter der untersuchten Population. 12 Altersgruppen. Bei direkter Suche (F AGE=...) immer mit Endmaskierung suchen!
D FAGEC Age Group CodeF AGEC=100
D AGEC=?
Suche nach Altersgruppen mit Hilfe eines Codes.
D F SAI Abstract IndicatorF... AND AI=?
D AI=?
F AI=abstract online
Findet nur Dokumente mit Abstract.
D F SAU AuthorF AU=melzer w?
D AU=melzer ?
Alle Autoren (bis zu 99).
D F SAUD AudienceF AUD=general public
D AUD=?
Zielgruppe; nur bei Büchern und Buchkapiteln.
SAUL Author LongAUL: Kotin JoelNicht suchbar, nur Ausgabe (SHOW) möglich.
D F SBSISSN Book SeriesF BSISSN=0077-8923 
(F) SBTI Book TitleF motivation/bti
F BTI=geisteskrankheiten
Im SHOW Teil von SO.
D2 F2 SCA Corporate AuthorF CA=aids research 
D F SCC Controlled Term CodeF CC=0002.002 
D CC=?
 
  F CC DOWN 0002.002Unterbegriffe werden mitgesucht.
D2 F2 SCF ConferenceF CF=marriage ? therapyAuch Hinweise zu weiteren dokumentrelevanten Konferenzen
D F SCN Call NumberF CN=aai0800734UMI-Bestell- Nr. für Dissertationen. Im SHOW Teil von SO.
D F SCOL Number of PagesF COL=3
D COL=?
Anzahl der Seiten eines Artikels
D F SCNOTE Copyright NoticeF CNOTE=American Medical Association?
D CNOTE=?
Informationen zum Copyright (Statement, Holder und Jahr)
D2 F2 SCS Corporate SourceF CS=dresden ? 
D F SCT Controlled TermF CT=violence
F violence/CT
Deskriptoren aus dem Thesaurus of Psychological Index Terms.
  D CT=violence;ALLAnfordern von Zusatzinformationen.
  F CT DOWN violenceUnterbegriffe werden mitgesucht
F/W = 1F CT=violence /W=1
F CT DOWN violence /W=1
Gewichten von Controlled Terms (ab 1985 möglich).
D F SCTG Controlled Term GermanF CTG=gewalt
F gewalt/CTG
Zusatzinformationen, Unterbegriffe, Gewichten siehe CT.
D F SCY Country of PublicationF CY=germany
D CY=?
Erscheinungsland der Publikation.
D F SDOI Digital Object IdentifierD DOI=?
F DOI="10.1007/S001150050235"
Nur bei DT= journal article. Muss in Anführungszeichen gesetzt werden. DOI ist ein eindeutiger und unveränderlicher Code für digitale Objekte.
D F SDT Document TypeF DT=empirical study
F review/DT
D DT=?
Über 50 Kategorien;(enthält Form/ Content Type - und Document Type - Kategorien).
D FDTC Document Type CodeF DTC=08?Suche nach inhaltlich zusammen gehörenden Kategorien.
  D DTC=?PsycINFO-Document Type-Kategorien werden am Anfang der Liste gezeigt.
D F SEDR EditorF EDR=tulving e?
D EDR=tulving?
Mehrere Namen möglich.
D FFCO Format CoveredF FCO=electronicAusgewertetes Format.
SFPD First Posting Date Artikel vor Veröffentlichung als Hardcopy verfügbar ab
D F SFRD First Release DateF FRD>20150119Alle Dokumente suchen, die nach dem 19.01.2015 erstmalig in die Datenbank aufgenommen wurden (Einführungsdatum für dieses Feld: 8/2015).
SFSD First submitted Date Artikel eingereicht am
D F SGH Geographical HeadingF australia/GH
F... AND GH=russia
D GH=?
 
D F SISBN International Standard Book NumberF ISBN=0-268-01316-0 
SISS Issue (Journal)ISS: 6Nur über Stringsearch suchbar (siehe Feld SO), sonst nur Ausgabe (SHOW) möglich. Im SHOW Teil von SO.
D F SISSN International
Standard Serial Number
F ISSN=0002-953x 
D1 F1 SJT Journal TitleF JT=praxis der kinderpsychologie?
D JT=?kinderpsychologie?
Enthält den vollständigen Zeitschriftentitel  entsprechend der letzten gültigen Zeitschriftenliste. Im SHOW Teil von SO.
(F) SKP Key PhraseF KP=trauma
F college students/KP
Unkontrollierte inhaltsbeschreibende Phrasen.
D F SLA LanguageF... AND LA=(germ;engl)
D LA=?
Geeignet zur Einschränkung einer Suche auf eine/mehrere Sprachen.
D F SMED Media TypeF MED=print
D MED=?
Verfügbares Format der Quelle.
D F SMETH MethodeF METH=child? 
D F SND Number of DocumentF ND=pi2000-08101-002 
SNOTE NOTESNOTE: Reprinted in modified form from "Journal...Nicht suchbar, nur Ausgabe (SHOW) möglich. 
D F SOJT Other Journal TitleF OJT=Journal of Abnormal & Social PsychologyIst auch mit JT suchbar.
D F SOPU Other PublisherF OPU=Information Age PublishingIst auch mit PU suchbar.
D F SPOP PopulationF POP=outpatient
F female
/POP
D POP=?
Kontrollierte Deskriptoren zur untersuchten Population. 6 breite Kategorien.
D FPPS PreProcessed SearchesD PPS=?
 
Zeigt alle Suchthemen, für die vorgefertigte Suchprofile erstellt wurden (siehe Anhang).
  F... AND PPS=humanSucht alle Dokumente, die sich (auch) auf Menschen beziehen.
D2 F2 SPU Publishing DataF PU=hogrefe 
(F)/PQ Preferred QualifierF violence/PQ
F PQ=criminal behavior
Umfasst die wichtigsten Felder des Basic Index: TI, CT, KP.
D F SPY Publication YearF... AND PY>=2000
F PY=1989
Im SHOW Teil von SO.
D1 F1 SRA Referenced AuthorF RA=?juntunen c. l.?Frontmaskierung erforderlich. Zwischen den Initialen des Vornamens müssen Leerzeichen stehen.
D F SREV Reviewed ItemF REV=bloomingtonWeiterführende Informationen zum Artikel. Erscheint nur bei Zeitschriftenartikeln.
SREVD Revised Date Artikel überarbeitet am
D F SRF ReferencesF RF=?juntunen c. l.?Enthält Autoren, Titel der Referenz und Angaben zum Publisher bei Buchreferenzen.
D F SRJ Referenced JournalF RJ=bio psychiatry 
D2 F2 SRPADDR Correspondance AddressF RPADDR=mccutcheon 
D F SRY Referenced YearF RY=2003 
D FSC Section CodeF SC=33.4 
  F SC DOWN 33Unterbegriffe werden mitgesucht.
  D SC=?Zeigt Ober- und Unterbegriffe.
D F SSA Supporting AgencyF SA=National Institute on Drug Abuse 
(F) SSE Book Series TitleF SE=marriage
F family/SE
 
D2 F2 SSH Section HeadingsF SH=? antisocial behavior
F speech perception/SH
Content Classification Categories aus dem Thesaurus of Psychological Index Terms.
  F SH DOWN ? treatment?Unterbegriffe werden mitgesucht.
  D SH=? therapy? 
D2 F2 SSHG Section Heading GermanF SHG=kriminelles verhalten
F SHG DOWN ?psychotherapie?
 
SSO SourceF... AND ST=50/SOUmfasst auch JT, ISS, PY und SUP. Die Source ist nicht mit SO suchbar. Aber die Felder JT, PY und SUP sind einzeln suchbar (siehe dort). ISS, Volume und Seitenzahlen sind nur mit Stringsearch suchbar (siehe Beispiel).
D FSUP SupplementF SUP=appendixesErgänzende Informationen und Verfügbarkeit im Internet. Im SHOW Teil von SO.  
D2 F2 STC Table of ContentsF TC=leadership 
(F) STI TitleF violence/TI
F TI=autism?
Der Titel wird in englischer Sprache und in Originalsprache angegeben.
Ausgabe der Suchergebnisse

Mit den Ausgabekommandos: SHOW (S) / MAIL / SDI.

Je nach Copyrightbestimmung muss der Parameter USE= DLOAD hinzugefügt werden. Aus den gefundenen Dokumenten können alle Datenfelder, einzelne Datenfelder oder Gruppen von Datenfeldern angefordert werden. Werden die auszugebenden Felder im Kommando nicht explizit angegeben, so wird in allen Ausgabekommandos die Standardmenge (F=STD ) ausgegeben.

Feldmengen bei der Ausgabe:

KommandoAusgabezugehörige Datenfelder
F=STDStandardWie F= ALL ohne LR, REV, SHG, METH, RF
F= ALLAlle DatenfelderND, LR, AU, CA, TI, CF, EDR, SO, OJT, DOI, PU, OPU, SE, REV, LA, CY, ISSN, ISBN, CS, RPADDR, DT, SA, MED, AUD, CN, RN, SC, SH, SHG, CT, CTG, AGE, POP, GH, METH, NOTE, KP, AB, TC, RF
F=DESDeskriptorenSC, SH, SHG, CT, CTG, AGE, POP, GH, METH, KP
F=BIBBibliograph. FelderND, AU, CA, TI, CF, EDR, SO, OJT, DOI, PU, OPU, SE, REV, LA, CY, ISSN, ISBN, CS, RPADDR, DT, SA, MED, CN, RN
Suchbeispiel(e)

Mögliche Auswahl der Datenbank in der DIMDI ClassicSearch: SBAS PI67

Thema: Einfluss der Fernsehwerbung auf die Ernährungsgewohnheiten von Kindern.

KonzeptSuche
Konzept "Fernsehwerbung":entsprechender CT (S=2);
Konzept "Ernährungsgewohnheiten":Freitextsuche in den Feldern TI, CT, KP die als Prefered Qualifier (PQ) zusammengefasst sind (S=3);
Konzept "Kinder":entsprechende Deskriptoren aus dem Datenfeld AGE (S= 5);
 außerdem eine Freitextsuche in den Feldern TI, CT, KP (S=6) im Hinblick auf eine Übertragung des Suchprofils auf die Datenbank PSYNDEX, in der das Datenfeld AGE nicht vorhanden ist

Suchprofil:

ParameterSuchschrittTrefferanzahlSuchformulierung
C=13964921PI67
S= 21957CT=TELEVISION ADVERTISING
 358544(FOOD;EATING;NUTRITION;SNACK?;DIET?)/PQ
 41382 AND 3
 5447638AGEC=100
 6366789CHILD?/PQ
 7934 AND (5 OR 6)

Thema:

Suche über Referenzen
Welche Arbeiten zitieren Artikel von Miller, A., die in der Zeitschrift " Pain" veröffentlicht wurden?

Hinweis:
Verwenden Sie Front- und Endmaskierung (?miller a.?), um auch die Referenzen zu berücksichtigen, in denen der Autor an zweiter oder weiterer Stelle steht.

Suchprofil:

ParameterSuchschrittTrefferanzahlSuchformulierung
C= 13964921PI67
S= 220RA=?MILLER A.?/RJ=PAIN
 320REFS  WHERE 2
   18 REFS in 20 Hits

Die Formulierung FIND RA=miller a.?/RJ= pain kann auch durch die Formulierung FIND RF=?miller a.?/RJ= pain ersetzt werden.

Das Ergebnis des Suchschritt 2 gibt alle Dokumente aus, bei denen die gewünschte Kombination der Suchbegriffe mindestens einmal in den Referenzen enthalten ist. Bei Anzeige (SHOW F= ALL) der Treffer des 2. Tabelleneintrags wird im Feld RF der komplette Satz aller Referenzen angezeigt. Sollen nur jene Referenzen gezeigt werden, die dem Suchprofil entsprechen, so fügt man den zweiten Suchschritt F REFS WHERE 2 hinzu. Mit SHOW F=REFS werden dann nur die Referenzen angezeigt, die der Suchanfrage entsprechen.

Soll die oben genannte Suchformulierung um eine Komponente erweitert werden, so fügt man diese einfach unter Verwendung eines weiteren "/" hinzu: FIND RA= ?miller a.?/RJ=pain/RY=1994.

3964921

Beispieldokument(e)

2/1 von 4581        DIMDI: PsycINFO (PI67) © AM. PSYCH. ASSN. 2009 -

ND:PI2015-99151-250
AU:Zhang S
AUCOPY:Zhang S
TI:Three essays in empirical corporate finance.
SO:Dissertation Abstracts International Section A: Humanities and Social Sciences; VOL:  76 (2-A(E)); p.  No Pagination Specified /2015/
OJT:Dissertation Abstracts International
PU:ProQuest Information & Learning, US
LA:English
CY:US
ISSN:0419-4209
CS:Vanderbilt U., US
DT:Dissertation Abstract; Dissertation
CN:AAI3674368
DURL:http://gateway.proquest.com/openurl?url_ver=Z39.88-2004&rft_val_fmt=info:ofi/fmt:kev:mtx:dissertation&res_dat=xri:pqm&rft_dat=xri:pqdiss:3674368
SC:36
SH:Industrial & Organizational Psychology
SHG:Arbeits- und Organisationspsychologie
CT:Empirical Methods; Finance; Organizations
CTG:Empirische Methoden; Finanzwesen; Organisationen
POP:Human
KP:empirical corporate finance; organizations
AB:Abstract is not available. (PsycINFO Database Record (c) 2015 APA, all rights reserved)
FRD:201508200624

Ausgabe-Format: SHOW F=ALL;FRD

Kontakt

Hersteller
Ansprechpartner

Anhang

Anhang

Liste der PreProcessed Searches

Für die folgenden Themen sind vorprozessierte Suchabfragen vorhanden:

  • AIDS
  • ANIMAL
  • CANCER
  • HUMAN

- Copyright: DIMDI -

Alle Rechte an diesen Informationen, auch zur Vervielfältigung und Verbreitung, sind dem DIMDI vorbehalten.