Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2] Zur Marginalspalte - [Accesskey + 3]

Navigation

lokaler Servicebereich (Marginalspalte)

Seiteninhalt/Textbeginn

Arbeitsgruppe ATC/DDD

Zur Beratung des DIMDI bei der Weiterentwicklung der ATC-Klassifikation mit DDD ist im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit eine Arbeitsgruppe beim Kuratorium für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen eingesetzt worden, in der die maßgeblichen Fachkreise vertreten sind.

Ergebnisse der Sitzungen

Workflows, Protokolle, Beschlussfassungen und Bekanntmachungen zu den jährlichen Sitzungen finden Sie im Downloadcenter Klassifikationen.

Zum Downloadcenter Klassifikationen

Stellungnahmen

Die Stellungnahmen der Pharmazeutischen Unternehmen sind fristgerecht über die sie vertretenden Verbände einzureichen. Unternehmen, die keinem Verband angehören, sollen sich an einen Pharmaverband ihrer Wahl wenden, der diese Stellungnahme entgegennimmt und zusammen mit allen weiteren Stellungnahmen an die Geschäftsstelle weiterleitet. Nicht fristgerecht eingegangene Stellungnahmen werden nicht mehr in der aktuellen Beratung und Beschlussvorlage/-fassung berücksichtigt. Sie müssen im Folgejahr erneut eingereicht werden unter Beachtung evtl. neuer Erkenntnisse. Die Termine für das aktuelle Verfahren sind dem Workflow zu entnehmen.

Kontakt

Fragen zur ATC-Klassifikation mit DDD sind zu richten an:

Geschäftsstelle der Arbeitsgruppe ATC/DDD des
Kuratoriums für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen
c/o Deutsches Institut für Medizinische
Dokumentation und Information
Waisenhausgasse 36-38a
50676 Köln

E-Mail: Arzneimittel
Telefon: +49 221 4724-523