Zum Textbeginn - [Accesskey + 1] Zur Navigation - [Accesskey + 2]

Navigation

Seiteninhalt/Textbeginn

Einstieg in das Medizinprodukte-Informationssystem

EUDAMED-Nummer bei klinischen Prüfungen: Für Anträge zu klinischen Prüfungen, die ab 1. Mai 2011 gestellt werden, beantragt das DIMDI in der Regel für Sie die EUDAMED-Nummer und trägt sie in Ihren Antrag ein. Sie müssen die EUDAMED-Nummer nur dann selber in den Antrag eintragen, wenn Sie für eine multizentrische Prüfung bereits in einem anderen Land des EWR eine solche Nummer erhalten haben und nur eine/mehrere deutsche Prüfstellen hinzumelden wollen. Für Leistungsbewertungsprüfungen ist keine Vergabe einer EUDAMED-Nummer vorgesehen.

Bitte beachten Sie:
Das DIMDI hat eine neue Login-Seite zum Medizinprodukte-Informationssystem freigegeben.
Falls Sie eine Fehlermeldung beim Einloggen erhalten sollten, löschen Sie bitte in Ihren Browsereinstellungen "Cookies" und "Aktive Logins".

 

Aktueller Hinweis!

Am Samstag, den 10.12.2016 kommt es zwischen 8:00 Uhr und ca. 18:00 Uhr wegen turnusmäßiger Wartungsarbeiten zu einer Betriebsunterbrechung.
Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Medizinprodukte-Informationssystem



Anzeigepflichtige/Sponsoren können hier einen
Usercode beantragen.


Wegweiser

Die Wegweiser für das Medizinprodukte-Informationssystem erläutern Ihnen als Anzeigepflichtigem, als Sponsor oder als zuständiger Behörde die Erfassung und Bearbeitung von Anzeigen bzw. Anträgen.

Wegweiser für das Medizinprodukte-Informationssystem

Systemvoraussetzungen und wichtige Hinweise